Scheitern als Chance

Am Anfang eines jeden Jah­res ste­hen die guten Vor­sät­ze. Für man­che Men­schen sind sie tat­säch­li­cher Ansporn zur Selbst­ver­bes­se­rung, den meis­ten füh­ren sie jedoch jedes Jahr aufs Neue das eige­ne Ver­sa­gen vor Auge. So ist der Jah­res­be­ginn eine Chan­ce, die aber eigent­lich ein Sym­bol des Schei­terns ist. Des­halb soll in die­sem Bei­trag Raum geschaf­fen wer­den, dar­über … Wei­ter­le­sen

Paule und das Krippenspiel

Bild: KiKA/MDR/TELLUX film/CROSS MEDIA/Conny Klein

Es ist kurz vor Weih­nach­ten. Leh­re­rin Frau Rüb­sam möch­te mit ihrer Schul­klas­se ein Krip­pen­spiel für die Eltern auf­füh­ren. Sarah und Pau­le strei­ten sich um die Rol­le des Engels. Ein Cas­ting soll ent­schei­den, wer die Rol­le beset­zen darf. Die blon­de Sarah sieht sich als den idea­len Engel. Doch auch Pau­le möch­te im Spiel die fro­he Bot­schaft … Wei­ter­le­sen

Animanimals

Ani­m­ani­mals“ ist eine — mit dem Grim­me Preis 2019 aus­ge­zeich­ne­te – Kurz­film­rei­he des Kin­der­ka­nals für Vier- bis Sie­ben­jäh­ri­ge. Im Mit­tel­punkt jeder Epi­so­de (ca. vier Minu­ten) steht ein Tier, das mit sei­nen ein­zig­ar­ti­gen Eigen­schaf­ten Über­ra­schen­des erlebt. In der Zebra-Epi­­so­­de wird gezeigt, dass Anpas­sung nicht zwangs­läu­fig die bes­se­re Wahl ist, son­dern Indi­vi­dua­li­tät jede Grup­pe berei­chert. Kern­kom­pe­tenz: Sich selbst und … Wei­ter­le­sen