Gedankenverstopfung oder wie man mit Leichtigkeit leben kann

Featured Video Play Icon

Wie kann ich heu­te leicht und fröh­lich spie­len? Wie kann ich heu­te glück­lich sein? Wie kann man in die­sen Zei­ten, im März 2022, glück­lich und fried­lich vor sich hin­le­ben? Geht es nur um mein Glück? Oder auch das Glück der ande­ren? Oder geht es noch um mehr? Die ganz gro­ßen Fra­gen wer­den hier bewegt und … Wei­ter­le­sen

Ewiges Leben

Featured Video Play Icon

Das The­ma Tod und Ster­ben läuft im Reli­gi­ons­un­ter­richt oft Gefahr, dass die Schüler:innen sehr emo­tio­nal wer­den. Folg­lich gibt es unter Lehrer:innen und Schüler:innen fast sogar Angst vor dem The­ma. Die­ser Ent­wurf bie­tet die Mög­lich­keit sich mit dem The­ma auf einer wis­sen­schaft­lich span­nen­den Ebe­ne aus­ein­an­der­zu­set­zen, die wenig Emo­tio­na­li­tät her­vor­ruft. Den Schüler:innen wird durch die Metho­de der … Wei­ter­le­sen

Nur zu Besuch

Featured Video Play Icon

Das The­ma Trau­er begeg­net jedem Men­schen im Leben. Die Schüler*innen wer­den bereits unter­schied­li­che Erfah­run­gen mit die­sem The­ma gesam­melt haben, womög­lich haben sie selbst ein Fami­li­en­mit­glied ver­lo­ren, ken­nen jeman­den der ver­stor­ben ist oder haben bis jetzt noch kei­ne per­sön­li­chen Erfah­run­gen gemacht. Trau­er ist ein sehr indi­vi­du­el­ler Pro­zess, der kei­nem ein­deu­ti­gen, star­ren Mus­ter unter­liegt. Die Pha­sen der … Wei­ter­le­sen