Every Day The Same Dream

Der Tages­be­ginn eines Men­schen: rou­ti­niert, grau, ein­tö­nig. Im Fahr­stuhl begeg­net ihm eine alte Dame mit einem Hin­weis auf fünf Schrit­te zur Ver­än­de­rung des eige­nen Lebens. Ein On- und Off­line-Game, des­sen Tipps hin­ter­fragt wer­den müssen.

Wei­ter­le­sen

One of us: Joan Osborne über das Göttliche im Menschen

Featured Video Play Icon

Wenn Gott einen Namen hät­te? Wenn man ihn etwas fra­gen könn­te? Wenn man ihn zeich­nen oder foto­gra­fie­ren könn­te? Wenn er einer von uns wäre? Wenn man mit Eben­bild­lich­keit end­lich mal Ernst machen würde?

Wei­ter­le­sen