Featured Video Play Icon

Papaoutais — Papa, wo bist du?

Print Friendly, PDF & Email

Die Pup­pe folgt mei­ner Lau­ne, mei­ner Ein­ge­bung, mei­ner Begeis­te­rung, all ihre Bewe­gun­gen ent­sprin­gen den Gedan­ken, die mir ein­fal­len, und den Wor­ten, die ich ihr in den Mund lege … sie ist Ich, mit einem Wort, sie ist ein Wesen, kei­ne Pup­pe.
Geor­ge Sand

Paul van Haver ali­as Stromae pro­du­ziert Club­mu­sik, ein­gän­gig und tanz­bar. Und er hat etwas zu sagen und zu zei­gen. Sein Video­clip eröff­net Fra­ge­ho­ri­zon­te nach Iden­ti­tät und Ori­en­tie­rung: Wie kön­nen Väter und Söh­ne zuein­an­der fin­den, eine Spra­che spre­chen? Wie vie­le Väter braucht ein Mensch zum Erwach­sen­wer­den? Und wie­so ist der eine, der bio­lo­gi­sche, dann doch oft so wich­tig, dass man ihn ken­nen muss und sogar ein Recht auf sei­ne Iden­ti­tät hat? Wer macht wen leben­dig: der Vater den Sohn oder der Sohn den Vater? Wie gelingt die­se Bezie­hung? Was muss man ein­an­der schen­ken? Wie kann die Erstarrt­heit in Men­schen auf­ge­bro­chen wer­den? Und was ist mit den Mäd­chen? Papaou­ta­is — Papa, wo bist du?

Kern­kom­pe­tenz: Den eige­nen Glau­ben und die eige­nen Erfah­run­gen wahr­neh­men und zum Aus­druck brin­gen sowie vor dem Hin­ter­grund christ­li­cher und ande­rer reli­giö­ser Deu­tun­gen reflek­tie­ren.

Jahr­gang: 10. – 12.

Arbeits­for­men: Bio­gra­fi­sches Arbei­ten, Fil­m­ana­ly­se, Arbeit mit Ton­land­schaf­ten

Hin­ter­grund­in­for­ma­tio­nen:

Funk­ti­ons­be­stim­mun­gen von Pup­pen in einem Auf­satz von Gabrie­le Pohl, Die Bedeu­tung der Pup­pe und des Pup­pen­spiels unter www​.kas​par​hau​ser​in​sti​tut​.de/​a​p​p​/​d​o​w​n​l​o​a​d​/​4​4​5​5​4​5​8​2​6​4​/​3​.​pdf; letz­ter Auf­ruf 29.07.2015

Die Home­page Stroma­es: http://​stromae​.net/

Der Song­text: http://​www​.magis​trix​.de/​l​y​r​i​c​s​/​S​t​r​o​m​a​e​/​P​a​p​a​o​u​t​a​i​-​1​1​7​5​2​9​5​.​h​tml
Über­set­zung: http://​www​.magis​trix​.de/​l​y​r​i​c​s​/​S​t​r​o​m​a​e​/​P​a​p​a​o​u​t​a​i​-​U​e​b​e​r​s​e​t​z​u​n​g​-​1​1​7​5​3​9​4​.​h​tml

Inter­view mit Stromae aus der Badi­schen Zei­tung: http://​www​.badi​sche​-zei​tung​.de/​i​n​t​e​r​v​i​e​w​-​m​i​t​-​d​e​m​-​c​l​u​b​m​u​s​i​k​e​r​-​s​t​r​o​mae – 84751144.html

Fud­der: http://​fud​der​.de/​a​r​t​i​k​e​l​/​2​0​1​4​/​0​5​/​1​6​/​f​r​i​t​t​e​n​-​m​u​s​c​h​e​l​n​-​s​a​f​e​r​-​s​e​x​-​s​t​r​o​m​a​e​-​i​n​-​d​e​r​-​r​o​t​h​a​u​s​-​a​r​e​na/

Wei­te­re Clips von Stromae

Biografische Arbeit

  1. Erstel­le eine Samm­lung der Kuschel­tie­re und Pup­pen, die in dei­ner Kind­heit wich­tig waren. Erin­ne­re dich an min­des­tens eine Situa­ti­on.
  2. Ergän­ze das Port­fo­lio um Spiel­fi­gu­ren und Hel­den aus Büchern und Fil­men. Füge Ava­tare aus dei­nen Liebs­lings­ga­mes hin­zu.
  3. Ord­ne alle Figu­ren auf einer bio­gra­fi­schen Time­li­ne an.
  4. For­mu­lie­re the­sen­ar­ti­ge Zusam­men­hän­ge zwi­schen Alter und Funk­tio­nen von Spiel­fi­gu­ren und Pup­pen.

Recherche

  1. Gib die Grund­ge­dan­ken des Auf­sat­zes von Gabrie­le Pohl zur Bedeu­tung der Pup­pe und des Pup­pen­spiels mit eige­nen Wor­ten wie­der.
  2. Stel­le unter­schied­li­che Funk­tio­nen von Pup­pen vor.
  3. Erläu­te­re grund­le­gen­de anthro­po­lo­gi­sche und theo­lo­gi­sche Dimen­sio­nen der Pup­pe und des Pup­pen­spiels.

Filmarbeit

  1. Beschrei­be den Plot des Fil­mes mit eige­nen Wor­ten.
  2. Erwei­te­re dei­ne Wahr­neh­mun­gen zum Film durch Rück­griff auf die Musik und den Song­text.
  3. Wäh­le eine Sze­ne aus und inter­pre­tie­re ihre Details im Hori­zont reli­giö­ser und theo­lo­gi­scher Dimen­sio­nen des Pup­pen­spiels.

Papaoutais

  1. Inter­pre­tie­re die letz­te Ein­stel­lung des Fil­mes ab 03:46 min.
  2. Ent­wirf eine Ton­land­schaft nach Gabrie­le Pohl und erzäh­le mit ihr eine eige­ne Vater-Sohn-Geschich­te.

Andreas Ziemer

Dozent für Theologie und Religionspädagogik am Pädagogisch-Theologischen Institut der EKM und der ELKA/Drübeck.
Avatar

Letzte Artikel von Andreas Ziemer (Alle anzeigen)

Avatar

Andreas Ziemer

Dozent für Theologie und Religionspädagogik am Pädagogisch-Theologischen Institut der EKM und der ELKA/Drübeck.

Kommentare (2) Schreibe einen Kommentar

  1. Avatar

    Gibt es zu die­sem The­ma auch eine Fort­bil­dung in Neu­die­ten­dorf.
    Anne-Kath­rin

    Antworten

    • Avatar

      Eigent­lich nicht. Aber wenn du Lust auf eine span­nen­de Ver­an­stal­tung mit ähn­li­chem Fokus hast, mel­de dich doch hier an. Grü­ße, Andre­as

      Antworten

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.