Featured Video Play Icon

Walls — Reißt die Mauern ein

Wir sind umge­ben von Mau­ern — Mau­ern, die wir als Selbst­schutz bau­en, Mau­ern, die uns dort hal­ten, wo wir blei­ben sol­len. Der Drang nach Frei­heit aber setzt in uns Ener­gie frei, die Mau­ern auch immer wie­der zum Ein­stür­zen brin­gen kann. Drei Men­schen an unter­schied­li­chen Orten der Welt kämp­fen mit die­ser Span­nung aus Frei­heit und Abgren­zung und zei­gen, was die­se bewir­ken kann.

Wei­ter­le­sen

Featured Video Play Icon

Auch beim Lachen kann das Herz trauern

Zwei Men­schen im Por­trait erzäh­len ihre Geschich­ten: Gewalt, Flucht, Ver­trei­bung — und Ret­tung. Die Bio­gra­fi­en von Har­ry und Ahmed glei­chen sich und sind doch ver­schie­den. Der Zwei­te Welt­krieg und der Syri­en­kon­flikt rücken eng zusam­men. Und das Neben­ein­an­der zeigt, dass bei­de Geschich­ten so immer wie­der und über­all auf der Welt statt­fin­den.

Wei­ter­le­sen

Featured Video Play Icon

What kind of asian are you?

Vor­ur­tei­le beglei­ten uns durch den Tag. Sie sind immer da. Schnel­ler gefällt als man sie aus­spre­chen kann. Alle haben Vor­ur­tei­le, nur ich sel­ber nicht. Wie kommt das? Wie­so wer­den sie bei ande­ren deut­lich, aber nicht bei mir? War­um wei­se ich den Vor­wurf von Vor­ur­tei­len bei mir zurück, mit dem Hin­weis, alles rich­tig wahr­zu­neh­men und objek­tiv ein­schät­zen zu kön­nen? Sind Vor­ur­tei­le etwas Fal­sches? Und war­um gibt es sie über­haupt?

Wei­ter­le­sen