Featured Video Play Icon

97% — Den Richtigen finden

Und Gott der HERR sprach: Es ist nicht gut, dass der Mensch allein sei …” — Was im jah­wis­ti­schen Schöp­fungs­my­thos weis­heit­lich und plau­si­bel for­mu­liert ist, führt im Leben eines Men­schen zu ech­ten Her­aus­for­de­run­gen. Jeman­den zu fin­den, der zu einem passt, der einen hört, sieht und annimmt, wie man ist: Gar nicht so ein­fach. Jeman­den zu fin­den, mit dem man nicht allein ist oder die Ein­sam­keit aus­hal­ten kann: Eine gro­ße Auf­ga­be. Da braucht es Begeg­nungs­räu­me, Chan­cen zum Ken­nen­ler­nen, gemein­sa­me Erfah­run­gen, eine ähn­li­che Spra­che … Ob da eine Dating-App hilft? Doch auch mit App müs­sen Bezie­hungs­ab­sich­ten for­mu­liert, das eige­ne Pro­fil gepflegt und Men­schen ange­spro­chen wer­den. Wird Bert die ange­zeig­te Lie­be fin­den, bevor die U-Bahn die End­sta­ti­on erreicht?

Wei­ter­le­sen

Featured Video Play Icon

Wie man aus Marmelade Aprikosen macht

Dr. All­wis­send beant­wor­tet Fra­gen von Zuschau­ern. Dies­mal geht er der Fra­ge nach, wie man denn den Ser­vier­vor­schlag auf Mar­me­la­den­glä­sern umset­zen soll, auf denen Apri­ko­sen abge­bil­det sind. Im Expe­ri­ment stellt er anschau­lich sei­ne For­schungs­er­geb­nis­se vor und ver­weist am Schluss auf kom­men­de Bei­trä­ge, in denen er zei­gen wird, wie man aus Milch Kühen macht und sich aus Oli­ven­öl ein Haus in der Tos­ca­na pres­sen kann. Wei­ter­le­sen