Featured Video Play Icon

Radi-Aid Africa for Norway

Print Friendly, PDF & Email

Afri­ka: Das sind die drei K’s: Kri­se, Kor­rup­ti­on, Krank­heit. Die west­li­che Welt enga­giert sich, die­se K’s zu über­win­den. Ein sati­ri­sches Spen­den­auf­ruf­vi­deo süd­afri­ka­ni­scher und nor­we­gi­scher Fil­me­ma­cher dreht den Spieß um.

Kern­kom­pe­ten­zen

Ethi­sche Ent­schei­dungs­si­tua­tio­nen im indi­vi­du­el­len und gesell­schaft­li­chen Leben wahr­neh­men, die christ­li­che Grund­le­gung von Wer­ten und Nor­men ver­ste­hen und begrün­det han­deln kön­nen.

Den eige­nen Glau­ben und die eige­nen Erfah­run­gen wahr­neh­men und zum Aus­druck brin­gen kön­nen.

Jahr­gang: 8. – 12.

Arbeits­for­men: Film­be­spre­chung, Land­kar­te gestal­ten, Prä­sen­ta­ti­on, Dis­kus­si­on

Hin­ter­grund­in­fos:

Die Kam­pa­gne Radi -aid.

Glo­ba­les Ler­nen.

Kli­schee.

Deut­sches Tape­script zu  Radi-aid.

Deut­sches Tap­script zur  BBC Nach­rich­ten­sen­dung.

Pre­digt zum Bil­der­ver­bot.

Film: Radi-aid

1. Schau dir den Film an. Erläu­te­re die Dar­stel­lung Afri­kas und Nor­we­gens. Samm­le dazu pas­sen­de Adjek­ti­ve in einer Tabel­le.

2. Beschrei­be, was die Fil­me­ma­cher mit die­sen Asso­zia­tio­nen beim Zuschau­er errei­chen.

3. Schau dir den Bei­trag des BBC zu dem Clip zwei­mal an. Fas­se zusam­men, wie Afri­ka­ner, die­se Kam­pa­gne bewer­ten.

Transfer

1. Betrach­te die Land­kar­te und beschrei­be sie.

2. Tau­sche dich in einer Klein­grup­pe aus, wie es sich anfühlt, wenn du selbst mit einem Kli­schee kon­fron­tiert wirst.

3. Gestal­tet auf­grund eurer Erfah­run­gen eine Deutsch­land­kar­te.

4. Dis­ku­tiert dazu fol­gen­den Bibel­vers.

Mach dir über­haupt kein Abbild von irgend­et­was im Him­mel, auf der Erde oder im Meer. 2. Mose 20,4

Gestaltung

Dr. Case­ly: Wir brau­chen eine Per­spek­ti­ve des 21. Jahr­hun­dert auf die­se The­men.

1. Infor­miert euch über Pro­jek­te und Initia­ti­ven, die die­sen Per­spek­tiv­wech­sel anstre­ben. z. B. Fai­re Schools oder Ithem­ba.

2. Stellt euch gegen­sei­tig in kur­zen Prä­sen­ta­tio­nen die Pro­jek­te vor.

3. Dis­ku­tiert in der Lern­grup­pe, an wel­chem Pro­jekt sich eure Schu­le betei­li­gen soll­te.

Babett Andrae

Babett Andrae

Lehrerin für Englisch und Evanglische Religion am Gymnasiums "Johann Wolfgang von Goethe" in Weimar
Babett Andrae
Babett Andrae

Babett Andrae

Lehrerin für Englisch und Evanglische Religion am Gymnasiums "Johann Wolfgang von Goethe" in Weimar

Kommentar (1) Schreibe einen Kommentar

  1. Pingback: Aus der Community » Archiv » Radi-Aid – Africa for Norway: webcompetent im Juni 2013

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.