Featured Video Play Icon

Out to Play: Vom Ende der Kindheit

Und sie erkann­ten, dass sie nackt waren …” Ein Film über Erwach­sen wer­den, Scham und das Ende der Unschuld.

Kern­kom­pe­ten­zen: Grund­for­men bibli­scher Über­lie­fe­rung und reli­giö­ser Spra­che ver­ste­hen und deu­ten.

Jahr­gang: 8. – 12.

Arbeits­for­men: Film­ar­beit, Text­ar­beit, Inter­pre­ta­ti­on, Pecha Kucha

Filmarbeit

  1. Sieh dir den Clip bis 1:00 an!
  2. Sam­melt eure Ver­mu­tun­gen, was sich in der Kis­te befin­det.
  3. Seht den Clip bis zum Schluss und ver­gleicht mit euren Ver­mu­tun­gen.
  4. Zieht Par­al­le­len zur bibli­schen Geschich­te von Adam und Eva.

Textarbeit

Der Sün­den­fall oder die Erfin­dung der Frei­heit, eine Pre­digt von Ulrich Braun über Gen 3,1−19

Mythi­sche Anfangs­grün­de

Es ist eine Geschich­te aus den mythi­schen Anfangs­grün­den des Mensch­li­chen. Und weil es mythi­sche Anfangs­grün­de so an sich haben, vor, also außer­halb aller Zeit zu sein, sind sie allen Zei­ten glei­cher­ma­ßen gegen­wär­tig. Anders und viel ein­fa­cher gesagt: Jeder von uns kennt die­se Geschich­te aus dem Gar­ten Eden.. Und die meis­ten ken­nen sie so gut, weil wir sie sel­ber erlebt haben – und zwar im Moment, da unse­re Kind­heit ende­te …

Mehr lesen

  • Lies die Pre­digt von Ulrich Braun.
  • For­mu­lie­re die Kern­aus­sa­gen in The­sen.
  • Erstel­le ein Mind­map zum Zen­tral­be­griff „Ende der Kind­heit”.
  • Begrün­de, wes­halb Ulrich Braun sagt, dass er „split­ter­nackt” vor sei­nem Vater stand.
  • Erin­ne­re dich an eine Geschich­te in dei­nem Leben, als du das Gefühl hat­test, kein Kind mehr sein zu dür­fen.

Gestaltungsaufgabe

  • Wann ist ein Mensch „nackt”? Es gibt vie­le Pro­test­ak­tio­nen, in denen Nackt­heit ver­wen­det wird. Tragt in Klein­grup­pen sol­che Aktio­nen zusam­men und sucht Fotos im Inter­net.
  • Gestal­tet eine Pecha Kucha zu den Pro­test­be­we­gun­gen und stellt sie der Klas­se vor.
  • Resü­miert: Wann muss sich der Mensch sei­ner Nackt­heit nicht schä­men?
Print Friendly, PDF & Email
Claudia Brand
Letz­te Arti­kel von Clau­dia Brand (Alle anzei­gen)

Schreibe einen Kommentar