Featured Video Play Icon

Der Islam in unserem Alltag

Die Terroranschläge in Paris, Brüssel, Berlin und London machen Angst. Sie unterstützen die Vorurteile gegenüber dem Islam und muslimischen Nachbarn und Mitbürgerinnen und Mitbürgern. Aber wie sieht der Alltag aus, das Zusammenleben im Stadtviertel, im Verein, in der Schule und im Beruf? Die Talkrunde aus der Reihe „Nachtcafé“ des SWR bringt Menschen unterschiedlicher Religionen und Weltanschauungen ins Gespräch und lädt ein, die eigenen Erfahrungen zu reflektieren sich mit den Ideen anderer auszutauschen.

Weiterlesen

Featured Video Play Icon

Auch beim Lachen kann das Herz trauern

Zwei Menschen im Portrait erzählen ihre Geschichten: Gewalt, Flucht, Vertreibung – und Rettung. Die Biografien von Harry und Ahmed gleichen sich und sind doch verschieden. Der Zweite Weltkrieg und der Syrienkonflikt rücken eng zusammen. Und das Nebeneinander zeigt, dass beide Geschichten so immer wieder und überall auf der Welt stattfinden.

Weiterlesen

Featured Video Play Icon

Was man vermisst, ist die Antwort auf die Frage, warum alles bleibt, wie es ist

„Ich seh‘ nur gute Menschen, überall nur gute Menschen.“ Dieser Song der Gießener Band OK KIDS über den Generationenkonflikt bindet die Frage nach glaubwürdiger Orientierung an ein authentisches politisches Bekenntnis. An der Begegnung mit Flüchtlingen lässt sich das Verhältnis zwischen den Generationen ablesen. Ein Song über eine Familienkrise und ein politisches Bekenntnis.

Weiterlesen