Featured Video Play Icon

Break the Chain — Zerbrich die Kette

Print Friendly, PDF & Email

Ich tan­ze, weil ich lie­be, tan­ze, weil ich träu­me, tan­ze, weil ich genug habe, tan­ze, um die Schreie zu stop­pen, tan­ze, um die Regeln zu bre­chen, tan­ze, um den Schmerz zu been­den, tan­ze, um alles auf den Kopf zu stel­len. Es ist Zeit, die Ket­te zu zer­bre­chen … Men­schen gehen auf die Stra­ße, sam­meln sich zu Flashm­obs, in San Fran­cis­co und an vie­len Orten, um für die Frau­en und ihr Recht auf Selbst­be­stim­mung zu tan­zen.

Kern­kom­pe­ten­zen

Ethi­sche Ent­schei­dungs­si­tua­tio­nen im indi­vi­du­el­len und gesell­schaft­li­chen Leben wahr­neh­men, die christ­li­che Grund­le­gung von Wer­ten und Nor­men ver­ste­hen und begrün­det han­deln kön­nen.

Jahr­gang: 9. – 12.

Arbeits­for­men: Film­be­spre­chung, Text­ar­beit, Video­pro­duk­ti­on

Hin­ter­grund­in­for­ma­tio­nen:

Über Tan­zen: http://​www​.tanz​we​ge​-lebens​we​ge​.de/
Über die Kam­pa­gne: http://​de​.wiki​pe​dia​.org/​w​i​k​i​/​O​n​e​_​B​i​l​l​i​o​n​_​R​i​s​ing und http://​www​.one​bil​lion​ri​sing​.de
Spie­gel online: http://​www​.spie​gel​.de/​p​a​n​o​r​a​m​a​/​g​e​s​e​l​l​s​c​h​a​f​t​/​o​n​e​-​b​i​l​l​i​o​n​-​r​i​s​i​n​g​-​p​r​o​t​e​s​t​-​g​e​g​e​n​-​u​n​t​e​r​d​r​u​e​c​k​u​n​g​-​v​o​n​-​f​r​a​u​e​n​-​a​-​8​8​3​4​7​4​.​h​tml

Break the Chain

  1. Über­set­ze die Pro­test­pla­ka­te und for­mu­lie­re eine ver­bin­den­de Über­schrift für die vier Screen­shots.
  2. Beschrei­be die Gefüh­le, die im Tanz dar­ge­stellt wer­den.
  3. Deu­te die cho­reo­gra­fi­schen Ele­men­te des Tan­zes.

Jede dritte Frau wird in ihrem Leben Opfer von Gewalt

Ham­burg — Mit ihren brau­nen Gewän­dern und der metal­le­nen Schmin­ke auf dem gan­zen Kör­per sehen sie aus wie Bron­ze­sta­tu­en. Die Frau­en im nepa­le­si­schen Kath­man­du, die das Video auf der Inter­net­sei­te des „Guar­di­an” zeigt, sit­zen auf einem gro­ßen wei­ßen Tuch — den Blick zum Boden gesenkt, bewe­gungs­los. Das Trans­pa­rent dar­über macht klar, dass es sich nicht um eine eit­le Kunst­ak­ti­on han­delt: „Frau­en oder Objek­te?” steht da in gro­ßen blau­en Let­tern. Und selbst die Sol­da­ten, die um die Demons­tran­ten her­um­ste­hen, schei­nen nicht so recht zu wis­sen, was sie tun sol­len.
Mehr lesen: http://​www​.spie​gel​.de/​p​a​n​o​r​a​m​a​/​g​e​s​e​l​l​s​c​h​a​f​t​/​o​n​e​-​b​i​l​l​i​o​n​-​r​i​s​i​n​g​-​p​r​o​t​e​s​t​-​g​e​g​e​n​-​u​n​t​e​r​d​r​u​e​c​k​u​n​g​-​v​o​n​-​f​r​a​u​e​n​-​a​-​8​8​3​4​7​4​.​h​tml

  1. Lies den Spie­gel-Arti­kel und gib wich­ti­ge Infor­ma­tio­nen mit eige­nen Wor­ten wie­der.
  2. Infor­mie­re dich auf der Home­page der Bewe­gung unter http://​www​.one​bil​lion​ri​sing​.org und http://​www​.one​bil​lion​ri​sing​.de
  3. Deu­te den Song­text mit Hil­fe der Hin­ter­grund­in­for­ma­tio­nen.

Ich hebe meine Arme zum Himmel

Ich hebe mei­ne Arme zum Him­mel
Auf mei­nen Kni­en bete ich
Ich habe kei­ne Angst mehr
Ich wer­de durch die­se Tür gehen
Gehe! Tan­ze! Erhe­be dich!
Gehe! Tan­ze! Erhe­be dich!

Ich sehe die Welt, in der wir alle leben
Sicher und frei von jeder Unter­drü­ckung
Kei­ne Ver­ge­wal­ti­gung oder Inzest oder Miss­brauch
Frau­en sind kein Besitz

Du hast mich nie beses­sen, kennst mich gar nicht,
Ich bin nicht unsicht­bar, ich bin ein­fach wun­der­bar,
Ich füh­le mein Herz zum ers­ten Mal rasen,
Ich füh­le mich leben­dig, ich füh­le mich so erstaun­lich

Ich tan­ze, weil ich lie­be
Tan­ze, weil ich träu­me
Tan­ze, weil ich genug habe
Tan­ze, um die Schreie zu stop­pen
Tan­ze, um die Regeln zu bre­chen
Tan­ze, um den Schmerz zu been­den
Tan­ze, um alles auf den Kopf zu stel­len
Es ist Zeit, die Ket­ten zu zer­bre­chen, oh ja
Die Ket­ten zu zer­bre­chen
Tan­ze! Erhe­be dich!
Tan­ze! Erhe­be dich!

In der Mit­te die­ses Wahn­sinns, ste­hen wir fest,
Ich weiß, es gibt eine bes­se­re Welt.
Nimm Dei­ne Schwes­tern und Brü­der an die Hand,
Stre­cke sie aus nach jeder Frau und jedem Mäd­chen.

Das ist mein Kör­per, mein Kör­per ist hei­lig
Kei­ne Aus­re­den mehr, kei­ne Miss­bräu­che mehr
Wir sind Müt­ter, sind wir Leh­re­rin­nen,
Wir sind wun­der­schö­ne, wun­der­schö­ne Wesen.

Ich tan­ze, weil ich lie­be
Tan­ze, weil ich träu­me
Tan­ze, weil ich genug habe
Tan­ze, um die Schreie zu stop­pen
Tan­ze, um die Regeln zu bre­chen
Tan­ze, um den Schmerz zu been­den
Tan­ze, um alles auf den Kopf zu stel­len
Es ist Zeit, die Ket­ten zu zer­bre­chen, oh ja
Die Ket­ten zu zer­bre­chen, oh ja,
Die Ket­ten zu zer­bre­chen.

Tan­ze! Erhe­be dich!
Tan­ze! Erhe­be dich!
Schwes­ter, willst du mir nicht hel­fen, Schwes­ter willst du nicht wach­sen.
Tan­ze! Erhe­be dich!
Tan­ze! Erhe­be dich!
Schwes­ter, willst du mir nicht hel­fen, Schwes­ter willst du nicht wach­sen.

Das ist mein Kör­per, mein Kör­per ist hei­lig
Kei­ne Aus­re­den mehr, kei­ne Miss­bräu­che mehr
Wir sind Müt­ter, sind wir Leh­re­rin­nen,
Wir sind wun­der­schö­ne, wun­der­schö­ne Wesen.

Ich tan­ze, weil ich lie­be
Tan­ze, weil ich träu­me
Tan­ze, weil ich genug habe
Tan­ze, um die Schreie zu stop­pen
Tan­ze, um die Regeln zu bre­chen
Tan­ze, um den Schmerz zu been­den
Tan­ze, um alles auf den Kopf zu stel­len
Es ist Zeit, die Ket­ten zu zer­bre­chen, oh ja
Die Ket­ten zu zer­bre­chen, oh ja,
Die Ket­ten zu zer­bre­chen.

Text: Tena Clark
Musik: Tena Clark /​Tim Heintz

One Billion Rising — Ulrike Folkerts

  1. Deu­tet das Sym­bol „Blu­men­strauß” in Ulri­ke Fol­k­erts Video.
  2. Dis­ku­tiert, von wel­chen „Ket­ten” Men­schen in eurer Schu­le, eurem Wohn­ort oder eurer Regi­on gefes­selt wer­den.
  3. Fin­det Sym­bo­le für die­se Ket­ten und gestal­tet eige­ne Vide­os.
----
Beitrag von Kathrin Drohberg und Adrian Then
Adrian Then

Adrian Then

Diplomingenieur für Medientechnik und freier Medienpädagoge http://athenvision.de/
Adrian Then

Letzte Artikel von Adrian Then (Alle anzeigen)

Adrian Then

Adrian Then

Diplomingenieur für Medientechnik und freier Medienpädagoge http://athenvision.de/

Kommentare (2) Schreibe einen Kommentar

  1. Pingback: Aus der Community » Archiv » Break the Chain – Zerbrich die Kette: webcompetent im April 2013

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.