Besondere Helden … Humor ist eine Waffe der Seele

#beson­der­eHel­den — Die Bun­des­re­gie­rung ver­öf­fent­licht unter die­sem Hash­tag Video­clips. Dar­in wird auf­ge­for­dert, Par­tys zu mei­den, kei­ne Freun­de zu tref­fen und ein­fach daheim zu blei­ben. An die­sem Spaß gibt es jede Men­ge Kri­tik. Das Geld hät­te man auch sinn­vol­ler ein­set­zen kön­nen. So etwas braucht man nicht. Es fin­den sich aber auch Stim­men der Aner­ken­nung und offe­ner Zuspruch.

Die Spots sind deut­lich iro­nisch gehal­ten. Die Fil­me sind doku­men­ta­risch ange­legt. Die Zeit­zeu­gen berich­ten von bio­gra­fi­schen Ein­schnit­ten. Die Zeit­ebe­nen wech­seln: Die Prot­ago­nis­ten von 2020 erin­nern an den Look der 50er. So wird der Ver­such erkenn­bar, dass Kri­sen auch mit Humor über­stan­den wer­den können.

Kern­kom­pe­tenz: Ethi­sche Ent­schei­dungs­si­tua­tio­nen im indi­vi­du­el­len und gesell­schaft­li­chen Leben wahr­neh­men, die christ­li­che Grund­le­gung von Wer­ten und Nor­men ver­ste­hen und begrün­det han­deln können.

Jahr­gang: 8. – 12.

Arbeits­for­men: Hel­den­ge­schich­ten ana­ly­sie­ren, die Bedeu­tung von Humor reflek­tie­ren, eige­ne Hel­densto­ries erzählen

Hin­ter­grund­in­for­ma­tio­nen:

Ele­men­te des Hel­den: https://​de​.wiki​pe​dia​.org/​w​i​k​i​/​H​e​l​d​e​n​r​e​ise

Kenn­zei­chen von Sati­re: https://​blogs​.urz​.uni​-hal​le​.de/​b​l​o​g​s​b​y​p​o​l​i​n​a​/​b​e​g​r​i​f​f​-​u​n​d​-​m​e​r​k​m​a​le/

Über Vik­tor Frankl und die Bedeu­tung des Humors -> https://www.zeit.de/2017/31/heiterkeit-humor-grossbritannien-terror/seite‑2

Coro­na-Wit­ze: https://​kure​.hypo​the​ses​.org/​946

Unter­richs­ideen

Phase 1: Analyse

  1. Die Schü­le­rin­nen und Schü­ler sam­meln mit­hil­fe eines kol­la­bo­ra­ti­ven Tools Hel­den­ge­schich­ten in mög­lichst vie­len Facetten.
  2. Sie gene­rie­ren aus den Hel­den­er­zäh­lun­gen Ele­men­te einer Heldengeschichte.
  3. Sie prü­fen mit­hil­fe die­ses Kri­te­ri­en­ka­ta­logs, inwie­fern die Clips tat­säch­lich von Hel­den erzählen.
  4. Die Lern­grup­pe dis­ku­tiert, an wel­chen Stel­len mit wel­chen Stil­mit­teln die sati­ri­sche Über­for­mung vor­ge­nom­men wird.

Phase 2: Recherche

Der Humor ist eine Waf­fe der See­le im Kampf um ihre Selbst­er­hal­tung … ( Men­schen kann fast alles genom­men wer­den – nur nicht ) die letz­te mensch­li­che Frei­heit, sich zu den gege­be­nen Ver­hält­nis­sen so oder so ein­zu­stel­len … (weil Humor) wie kaum sonst etwas im mensch­li­chen Dasein geeig­net ist, (…) sich über die Situa­ti­on zu stellen.

  1. Die Schü­le­rin­nen und Schü­ler recher­chie­ren zu Vik­tor Frankl und sei­ner Sicht auf den Humor.
  2. Sie inter­pre­tie­ren das Zitat aus der Zeit und veri­fi­zie­ren es an eige­nen Erlebnissen.
  3. Die Lern­grup­pe erstellt eine Online-Samm­lung von Coro­na-Wit­zen und klärt die Wir­kung an die­sen Beispielen.

Phase 3: Wir sind auch Helden

  1. Die Schü­le­rin­nen und Schü­ler erstel­len in Part­ner­ar­beit eige­ne Hel­den­vi­de­os oder Pod­casts (weni­ger daten­in­ten­siv), in allen mög­li­chen Gen­res und For­ma­ten (Spiel­film, Ani­ma­ti­on, Doku, Stumm­film bzw. Kri­mi, Kran­ken­haus, Wes­tern etc.)
  2. Die Ergeb­nis­se wer­den mit­hil­fe eines Skripts erläu­tert und der Ent­ste­hungs­pro­zess und die Inter­ak­tio­nen zwi­schen den Pro­du­zie­ren­den doku­men­tiert und erläutert.
  3. Die Fil­me wer­den über ein CMS (Mood­le, Schul​.Cloud, Emu­Cloud, rpi­Cloud etc.) geteilt und mit­tels eines kol­la­bo­ra­ti­ven Werk­zeugs von ein­zel­nen SuS oder der gan­zen Lern­grup­pe kommentiert.
Print Friendly, PDF & Email
Avatar
Letz­te Arti­kel von Andre­as Zie­mer (Alle anzei­gen)

Ein Gedanke zu „Besondere Helden … Humor ist eine Waffe der Seele“

Schreibe einen Kommentar