Kleine und Große Lebensfragen

Featured Video Play Icon

Ein Mann lan­det nach dem plötz­li­chen Tod in einer Zwi­schen­di­men­si­on und erhält die Mög­lich­keit inner­halb von 7 Minu­ten Ant­wor­ten auf all sei­ne Fra­gen zu erhal­ten. Wer hat ihm damals sein Bike geklaut? Mit wem ist die Freun­din fremd gegan­gen? Wie oft hat er „fuck“ gesagt? Die­ser zunächst sehr amü­san­te Kurz­film wirkt aber lan­ge nach: Wie wird wohl mei­ne Lebens­bi­lanz aus­se­hen? Und wel­ches sind die wirk­lich wich­ti­gen Fra­gen?

Wei­ter­le­senKlei­ne und Gro­ße Lebens­fra­gen

Liebe – ich sehne mich nach dir…

Du erin­nerst mich an Lie­be.“ Spä­tes­tens im Janu­ar erin­nert uns die Indus­trie mit reich­lich Kitsch und ober­fläch­li­chen Ges­ten an das Phä­no­men Lie­be, gilt doch der 14. Febru­ar als der Tag der Lie­ben­den. Doch wie fühlt sich Lie­be wirk­lich an? Und was ist, wenn ich gar nicht mehr weiß, was Lie­be eigent­lich ist? Ein Song über die Sehn­sucht nach Lie­be.

Wei­ter­le­senLie­be – ich seh­ne mich nach dir…

Sei in deinem Element

Featured Video Play Icon

Der Pin­gu­in ist schon ein selt­sa­mer Vogel — einer­seits recht unbe­weg­lich und tol­pat­schig, ande­rer­seits wen­dig und flink. Vie­les hängt von der Umge­bung ab, in der er sich bewegt. Wie sieht das eigent­lich bei uns Men­schen aus?

Wei­ter­le­senSei in dei­nem Ele­ment