Featured Video Play Icon

Papa vs Maschine

Da sind sie wie­der – die­se Momen­te, in denen Papa ein­fach pein­lich ist und über­haupt nicht zu wis­sen scheint, wie man eigent­lich mit einem Kind umgeht. Oder ist es eher anders her­um? Die­se Momen­te, in denen das Kind mal wie­der nicht sieht, dass Papa alles tut, um sei­nen Nach­wuchs zufrie­den zu stel­len und trotz­dem nör­gelt er her­um. Die Lösung liegt auf der Hand – eine per­fek­te „Papa-Maschi­ne“ muss her, die ein­fach in jeder Situa­ti­on genau weiß, was zu tun ist. Jetzt müss­ten doch alle zufrie­den sein, oder?

Wei­ter­le­sen

Featured Video Play Icon

Es werde Licht

Vor­bei ist die Zeit der Dun­kel­heit im nor­we­gi­schen Berg­dorf Rjukan. Nie wie­der müs­sen die Bewoh­ner mit der Seil­bahn auf den Berg fah­ren, um ihre Sehn­sucht nach Son­ne zu stil­len. Ca. 600.000 Euro wur­den inves­tiert, um das Licht ins Tal zu holen. Mit soge­nann­ten Helio­sta­ten — Spie­geln wird das Licht der Son­ne reflek­tiert. In Rjukan wur­de die Ankunft des Lich­tes mit einem gro­ßen Fest gefei­ert. Fast eine Weih­nachts­ge­schich­te.

Wei­ter­le­sen

Featured Video Play Icon

Chinti — die Erfüllung eines Lebenstraumes

All­tag – die glei­chen Mus­ter immer und immer wie­der…
Der klei­nen Amei­se aus dem Ani­ma­ti­ons­film von Nata­lia Mir­zoyan wird die­se Rou­ti­ne zur uner­träg­li­chen Last. Als ihr eines Tages eine Brief­mar­ke mit dem Bild des Taj Mahals buch­stäb­lich „um die Ohren fliegt“, wächst in ihr ein gro­ßer Traum.

Wei­ter­le­sen